Mofaschulen

 

Schüler der Sek.I werden auf den Erwerb des Mofa-Führerscheines vorbereitet. Gleichzeitig dient der „Mofa-Kurs“ dazu, in dieser Altersgruppe noch einmal eine Ansprachemöglichkeit für Verkehrserziehung zu nutzen.

Die Verkehrswachten unterhalten mobile Mofaschulen zum Einsatz als Lückenschluß mangels stationärer Einrichtungen.

Interessiert?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftstelle.